Go to Top

Aktuell

Offizielle Vereidigung

Im Rahmen der turnusmäßigen Stadtratssitzung am morgigen Dienstag, den 27. August, findet die formelle Vereidigung von Arno Jesse als neuen Bürgermeister der Stadt Brandis statt. Dabei ist die Vereidigung bewusst integriert in eine normale Stadtratssitzung, um damit auch ein Zeichen nach außen zu setzen, dass der deklatorischen Akt der Vereidigung und konkrete Tagespolitik gut zusammen passen. Neben einem wichtigen Vergabebeschluss zur Sanierung des Gymnasiums steht die Nachrückerregelung des durch Arno …weiter lesen

Fast 100 Bürger bei der Enthüllung des August-Bebel-Denkmals in Beucha

Überraschend viele Bürgerinnen und Bürger ließen es sich nicht nehmen, anlässlich des 100-sten Todestages von August Bebel, der Wiedereinweihung des August-Bebel-Denkmales beizuwohnen. Der Gedenkstein, welcher der Beuchaer Schule am 29.10.1977 zur Namensgebung der Schule vom damaligen Betrieb Kies- und Natursteine Beucha geschenkt, vom Beuchaer Steinmetz Conny Wolf geschaffen und nach der Wende für viele Jahre im Bauhof eingelagert wurde, hat nun am Parkplatz der August-Bebel-Straße einen neuen würdigen Platz gefunden. …weiter lesen

Amtsantritt: Landrat Dr. Gey kommt nach Brandis

Am Donnerstag tritt Arno Jesse ab 8 Uhr sein Amt als neuer Bürgermeister von Brandis an. Dieser Tag wird bestimmt sein durch interne organisatorische  Abläufe. Im Mittelpunkt wird die Ansprache an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen. Für Freitag, den 2, August hat sich ab 9 Uhr zur offiziellen Begrüßung der Landrat des Landkreises Leipzig, Herr Dr. Gey, angekündigt. Danach steht an dem Tag die Tür des Bürgermeisters bis 13 Uhr für weitere Aufwartungsbesuche und Gespräche für …weiter lesen

64,24 %: DANKE

Liebe Bürgerinnen und Bürger, zuversichtlich konnten wir alle schon sein, aber mit einem solch überragenden Ergebnis habe ich zumindest nicht gerechnet. Ich denke, wir haben einen sehr engagierten Wahlkampf geführt. Unser Ziel war es, über die Parteigrenzen hinweg mit einen klar nachvollziehbaren, fundierten Programm zu überzeugen. Als Einziger habe ich genau gesagt, welche Arbeitsfelder ich wann in welcher Form angehen wollte. Unser sachlicher und fairer Wahlkampf hat überzeugt und die …weiter lesen

Volles Haus: Krumbiegel und Jesse begeistern im Parkschlösschen Café

Großes Kino am Mittwoch Abend im Parkschlösschen Café. Arno Jesse lud zur Unterstützerparty und alle kamen. Im vollen Café stellte Arno Jesse nicht nur seine neue Unterstützerkampagne vor sondern dankte auch allen Helfern, die ihm bisher so tatkräftig unterstützen. “Ein tolles Zeichen über Parteigrenzen hinweg für einen neuen Umgang miteinander,” so Jesse.Vertreter des Bürgervereins sowie der SPD und auch private Unterstützer bestärkten in kurzen Ansprachen, dass sie in Arno Jesse …weiter lesen

Kleiner Stadtverkehr für Brandis möglich? Arno Jesse trifft sich mit dem Mitteldeutschen Verkehrsverbund

Zu einem ausgesprochen interessanten und konstruktiven Treffen kam es in Leipzig beim Mitteldeutschen Verkehrsverbund (MDV). Im Gespräch mit dem Geschäftsführer des MDV, Steffen Lehmann, verschaffte sich der Bürgermeisterkandidat Arno Jesse nicht nur einen Überblick über die zukünftigen Planungen hinsichtlich des Öffentlichen Nahverkehrs für die Region. Im Mittelpunkt standen vielmehr Überlegungen, wie die Attraktivität des ÖPNV für die Stadt Brandis deutlich erhöht werden kann. Lehmann, selbst Brandiser und damit gut vertraut …weiter lesen

Sebastian Krumbiegel unterstützt ARNO JESSE

Eine echten Höhepunkt im Wahlkampf zur Bürgermeisterwahl in Brandis gibt es für den morgigen Donnerstag, den 16. Mai, zu vermelden: Ab 18 Uhr kommt es im Cafe am Parkschlösschen zu einer Unterstützerparty für Arno Jesse, bei der auch Sebastian Krumbiegel von den Prinzen einige Lieder am Klavier zum Besten geben wird. Krumbiegel und Jesse kennen sich von einigen gemeinsamen Projekten aus Leipzig. „Als Arno Jesse mich fragte, ob ich ihn …weiter lesen

Rote Rosen zum Muttertag

Den Einkaufssamstag nutzte Bürgermeisterkandidat Arno Jesse mit einem Stand vor EDEKA in Brandis und überreichte den Kundinnen rote Rosen zum Muttertag. Auf einer Pinwand konnten die Bürgerinnen und Bürger ihre Wünsche für die Zukunft von Brandis anheften wovon über vierzig Gebrauch machten. „Ich bin immer wieder erstaunt wie viele gute Gedanken und wertvolle Hinweise aus solchen direkten Gesprächen hervorgehen“ zeigte sich Arno Jesse zufrieden. Auch ein Zeigefingerhinweis, dass man von …weiter lesen

ARNO JESSE mischt sich unters Einkaufsvolk

Langsam beginnt der Endspurt im Brandiser Bürgermeisterwahlkampf. Nach vielen Gesprächsrunden und Veranstaltungen begibt sich Arno Jesse ab Samstag in den Straßenwahlkampf. Startschuss ist ab 10 Uhr der Parkplatz EDEKA in Brandis (Beuchaer Straße 15, 04821 Brandis): dort wird es nicht nur einen Stand mit dem Kandidaten geben, auch eine große Hüpfburg für die Kleinen wird dort aufgebaut. Neben dem Stand können Bürgerinnen und Bürger an eine Pinwand Wünsche, Kritiken und …weiter lesen

AWO-Seniorenrunde mit BM-Kandidat Arno Jesse auf Remlers Bulldoghof

Zum traditionellen AWO-Himmelfahrts-Familiennachmittag auf dem Brandiser Lanz-Bulldoghof der Familie Remler weilten Bürgermeisterkandidat Arno Jesse und Kreisgeschäftsführer Daniel Schippan als Gäste in der Seniorinnenrunde und verstärkten die „Jugendbrigade der Ü 60 – Senioren“. Dr. Herrn, selbst Mitglied der Arbeiterwohlfahrt nutze die Gelegenheit um auf die Besonderheiten der Waldsteinberger hinzuweisen. Gemeinsam wurde über die Unterstützung und Entwicklung eines altengerechten Lebensumfelds in der Stadtgemeinde Brandis gesprochen. Dabei stand die Nutzung von öffentlichen, städtischen …weiter lesen